Connect with us

Wonach suchst Du?

Social Media

TikTok und Gen Z beweisen, dass Musik nicht nur zum Hören da ist

© SHUTTERSTOCK

Wir müssen über Bruno reden. Der Titelsong aus dem Disney-Hit Encanto (Wir reden nicht über Bruno) ist der erste Song aus einem Animationsfilm, der die US-Charts mehrere Wochen lang anführt. Wie kam es dazu? Die Antwort lautet einmal mehr: TikTok.

Die Kurzvideoplattform steht wieder einmal hinter der Entstehung eines Hit-Songs. TikTok verändert die Musikindustrie, die Art und Weise, wie Hits gemacht werden und wie die Plattform einen neuen Weg eröffnet, neue Künstler und neue Musik zu entdecken.

Im Mittelpunkt des Phänomens stehen virale Herausforderungen oder Trends, bei denen die Urheber kurze Clips aus einem Song verwenden, die von Tausenden oder Millionen anderer Nutzer in ihren Videos wiederverwendet werden.

TikTok-Videos werden zwar nicht in die Billboard-Charts aufgenommen, aber die Aktivität auf der Plattform treibt den Musikkonsum auf Streaming-Plattformen wie Spotify und Apple Music direkt an. Über 175 Songs, die im Jahr 2021 auf TikTok im Trend lagen, schafften es in die Billboard Hot 100, doppelt so viele wie im Jahr zuvor.

Aber wie werden Trends, Herausforderungen und Memes zu Hits? Die Antwort liegt darin, wie Musik auf TikTok zu kreativem Material für soziales Storytelling geworden ist und wie Storytelling funktioniert, wenn die Videos nur wenige Sekunden kurz sind.

Da der Clip für das Publikum sofort erkennbar ist, verbindet er alle Videos, die zu einer TikTok-Challenge oder einem Trend gehören. Er dient als Meta-Erzählung, die es jedem Schöpfer ermöglicht, seine eigene Interpretation der Geschichte beizusteuern.

Dies kann in Form von Nachahmungen geschehen, wie z. B. bei dem Trend „Jamie Big“, der auf einem Originalvideo basiert, das mehr als 200 Millionen Mal angesehen wurde. Es zeigt einen Mann, der vor seinem Badezimmerspiegel zu „Say It Right“ von Nelly Furtado tanzt.

Tausende von Videos haben seitdem das Original nachgeahmt, wobei sich der Urheber immer vor seinem Badezimmerspiegel filmt und beim Taktwechsel des Liedes zum Originalvideo wechselt.

Für Dich Empfohlen

Social Media

„Vielleicht sollte Twitter eine gemeinnützige Organisation sein“, sagte der hochrangige Mitarbeiter für Vertrauen und Sicherheit. Wir standen in der Twitter-Zentrale in San Francisco und...

Social Media

Der unübertroffene Algorithmus und die unvergleichliche Reichweite von TikTok machen die Plattform zu einem absoluten Muss für Gründer und Unternehmer. Die einzige Frage ist:...

Social Media

Seit Wochen wird Russlands militärischer Angriff auf die Ukraine durch einen regelrechten Informationskrieg ergänzt. Der Kreml hat die russischen Staatsmedien propagiert und versucht auch...

Social Media

Wissen Sie, wer gerne Ratschläge erteilt? Jeder. Vor allem, wenn es um Marketing geht. Aber was tun Sie, wenn diese Ratschläge ein Budget erfordern...