Connect with us

Wonach suchst Du?

Security

Der Nachteil der Überwachung Ihrer Nachbarn

© SHUTTERSTOCK

Ende August postete ein Einwohner von Mobile, Alabama, ein Video auf Nextdoor, einer Social-Media-App, die sich als Ort der Nachbarschaftshilfe präsentiert. Der Clip, der von einer Überwachungskamera aufgenommen wurde, zeigte einen Mann – „Rasse – schwarz Alter – Teenager oder Anfang 20“ -, der einen Laubbläser vom Grundstück des Posters mitnahm.

Ein Nachbar antwortete daraufhin: „Lasst uns eine Aktion starten, und ich werde meine AK-47 für die nächste bereithalten“.

In den Tagen vor und nach diesem Beitrag diskutierten die Einwohner von Mobile andere verdächtige Aktivitäten auf Nextdoor und ähnlichen Apps. Einige Poster verwendeten kaum verschlüsselte rassistische Ausdrücke, andere erwähnten den Erwerb von Pistolenscheinen als Reaktion auf kleine Diebstähle oder schlugen vor, Warnschüsse auf potenzielle Störenfriede abzugeben.

In einem Beitrag auf Nextdoor sagte ein Einwohner von Mobile, dass „Hunde“ herumlaufen und Kabel aus Lastwagen herausreißen. „Sie meinen wie Snoop Dog?“, antwortete ein Nachbar. „Ich glaube, es sollte Dawgs heißen“, sagte ein anderer. „Sie haben noch nie etwas besessen, nie für ihr eigenes Geld gearbeitet, haben keine Ausbildung zu Hause und sind einfach nur niederträchtig…. [S]orgen sie, indem sie draußen schießen, wenn sie gesehen werden“, schrieb ein Dritter.

Nachbarn haben sich schon immer gegenseitig aus ihren Fenstern beobachtet und über Passanten diskutiert. Aber neue Überwachungstechnologien wie Nextdoor, Ring-Kameras, zivile Nummernschildleser und Apps zur Meldung von Straftaten – die schnell die Bewunderung der Polizei auf sich gezogen haben – verändern die Dynamik des Schnüffelns in der Nachbarschaft grundlegend. Und das nicht unbedingt zum Besten. In Mobile beispielsweise beschäftigt die Polizei einen Vollzeitmitarbeiter, der einen Großteil seiner Zeit mit der Überwachung von Nextdoor-Posts verbringt, so Commander Kevin Levy gegenüber The Markup.

Die MPD ist außerdem eine spezielle Partnerschaft mit Amazons Ring eingegangen und nutzt die zugehörige Neighbors-App, um Bildmaterial anzufordern. Einwohner von Mobile können einen Rabatt auf Ring-Überwachungskameras erhalten, wenn sie ihre Kameras bei der Polizei registrieren lassen. Die Liste der registrierten Kameras des MPD – zu der viele Ring-Geräte gehören, aber nicht nur diese – ist von einigen Hundert Kameras zu Beginn des Programms im Jahr 2015 auf heute mehr als 12.000 angewachsen, so Levy.

Aber die Sicherheitsplattformen, die von der Masse betrieben werden, können auch von Rassismus und Drohungen mit Vigilantismus geprägt sein. Kürzlich postete ein Bewohner von Mobile auf Neighbors – einer App im Besitz von Amazon Ring, die mit Nextdoor vergleichbar ist und direkt mit Ring-Sicherheitskameras verbunden werden kann – ein Video eines schwarzen Mannes, dessen Gesicht kaum zu erkennen ist, der einen Karton von einer Veranda aufhebt.

Der Beitrag mit dem Titel „Diebstahl“ enthält eine Fall-ID und die Telefonnummer des Mobile Police Department. In den Kommentaren spekulierten die Nutzer der Neighbors-App darüber, wer der Mann war und wo er wohnte. „Ich glaube, er wohnt in dem hinteren Teil der Wohnungen rechts“, schrieb ein Nutzer. Ein anderer sagte: „Ich werde nach ihm suchen.“

Ein anderer Beitrag von Neighbors aus Mobile enthält ein Video einer Ringkamera, das einen schwarzen Mann zeigt, der über ein Stück des Vorgartens des Posters läuft. „Unbefugtes Betreten“, ist alles, was das Poster schrieb.

Ring lehnte es ab, Fragen offiziell zu beantworten. Nextdoor hat die in dieser Geschichte erwähnten Beiträge entfernt, nachdem The Markup nach ihnen gefragt hatte.

Für Dich Empfohlen

Security

Wenn Sie die Aktualisierungen von Apple für iOS 16, iPadOS 16 und macOS Ventura verfolgt haben, wissen Sie bereits, dass das Unternehmen seine Sicherheit...

Security

Was würden Sie tun, wenn Sie Malware auf Ihrem iPhone entdecken? Ihr erster Instinkt könnte sein, das verdammte Ding auszuschalten, um bösartiges Schnüffeln zu...

Security

Unsere Online-Privatsphäre ist zunehmend bedroht. Regierungen auf der ganzen Welt fordern Hintertüren zur Verschlüsselung, die den Zugang zu persönlichen Daten ermöglichen würden. Anzeige Pools...

Security

Telefonhersteller bieten in der Regel zwei oder drei Jahre lang Software-Updates an und danach noch ein paar Jahre lang Sicherheits-Patches für ihre Spitzengeräte. Wenn...

Advertisement